Fiesta de futbol: UD Las Palmas schlägt Espanyol Barcelona mit 4:0!

Unión Deportiva Las Palmas überzeugte einmal mehr im Estadio de Gran Canaria vor ca. 20.000 Zuschauern und besiegte in einer grandiosen 2. Halbzeit Espanyol Barcelona hochverdient mit 4:o. Welch ein Fussballfest für die begeisterten Fans auf den Rängen…! Mit diesem Sieg ist UD nun auch mathematisch durch, Unión Deportiva ist und bleibt erstklassig und kann sich auch in der nächsten Saison mit den ganz grossen des Weltfussballs messen! Glückwunsch!! Enhorabuena Unión Deportiva!!!

UD Las Palmas - Espanyol Barcelona (Foto: udlaspalmas.es)Nun zum Spiel… Für beide Teams ging es um die Sicherung des Klassenerhaltes. UD begann aggressiv und druckvoll… schon in den ersten Minuten gab es 2 gute Torchancen für Willian José und dem überragenden Jonathan Viera, der noch mit einem Tor sowie 2 exzellenten Torvorlagen glänzen sollte. Doch dann im Verlauf der ersten Halbzeit kam Espanyol auf und zu einigen guten Torabschlüssen. UD plötzlich nicht mehr nah am Gegner und wieder mit einigen Ballverlusten und Unruhe… Zunächst ein gefährlicher Schuss von Burgui, der an der Strafraumgrenze auftauchte, doch Raúl im UD-Tor war auf dem Posten. Dann wieder Espanyol mit Hernán Perez, doch Raúl hielt wieder glänzend, weiter gehts mit einem Fernschuss, auch den konnte Raúl zur Ecke lenken. Das war immer noch nicht alles, wo war UD in diesen Minuten, diesmal tauchte Marco Asensio vor Raúl auf, doch sein Schuss ging übers Tor. Da war schon einiges Glück für UD im Spiel…! Doch dann kurz vor der Pause die Wende, Jonathan Viera mit einer Energieleistung im Mittelfeld passte perfekt auf El Zhar in den freien Raum und der machte das vielumjubelte 1:0 für Unión Deportiva. Welch ein Zuspiel von Viera…!! Dann war Pause…!

UD Las Palmas - Espanyol Barcelona (Foto: udlaspalmas.es)Dann gings weiter und wie…! Wieder ein schneller Angriff von Las Palmas. Willian José, perfekt von Pedro Bigas an der Strafraumgrenze bedient, zog ab, Arla im Tor von Espanyol wehrte noch ab, dann war Jonathan Viera zur Stelle und netzte zum 2:0 für Las Palmas ein… Jetzt gab es kein Halten mehr, die Spieler und Fans waren ausser Rand und Band…! Wieder ein toll vorgetragener Angriff von Las Palmas. Nun war UD der Permanencia (Klassenerhalt) ganz nahe, das spürte das Publikum und feuerte das Team weiter an.

UD Las Palmas - Espanyol Barcelona (Foto: udlaspalmas.es)Weiter gehts, Freistoss für UD, halblinks und mit wem schon, Jonathan Viera flankte perfekt in den Strafraum, da stand Pedro Bigas goldrichtig und köpfte das 3:0, keine Abwehrchance für den Keeper von Espanyol. UD jetzt in einem Fussballrausch, es gelang nahezu alles, die Fans waren aus dem Häuschen, wer hatte das erwartet, auch nach dem mageren Dienstagspiel bei Real Betis. Doch UD spielte und kämpfte vor eigenem Publikum um Wiedergutmachung, es war einfach beeindruckend!!

UD Las Palmas - Espanyol Barcelona (Foto: udlaspalmas.es)Doch es ging noch weiter, Wakaso machte noch das 4:0 für Unión Deportiva und welch ein Tor. Ecke Für Las Palmas, zunächst klärte die Abwehr, doch zu kurz, Wakaso kam am 5 Metereck an den Ball und drosch das Leder volley und mit Wucht in die Maschen, ein tolles Tor. Hier wurde das volle Risiko, den Ball aus der Luft direkt zu nehmen, belohnt, welch ein Einstieg nach so langer Verletzungspause. Dann doch nochmal Espanyol, Bigas mit etwas Leichtsinn in der Abwehr, doch der Espanyol-Stürmer scheitert allein erneut an UD-Keeper Raúl, der auch an diesem Abend überragend spielte! Dann war auch schon Schluss, ein toller Fussballabend ging zu Ende. UD nun auch mathematisch nicht mehr einholbar und das Team von Quique Setién verweilt sogar für eine Nacht auf Platz 8 der Primera División! Welch eine Leistung von dieser Mannschaft, ganz besonders in der Rückrunde! Da kann man nur den Hut ziehen!! Nun geht es am nächsten Samstag nach Granada, da kann UD dann ganz in Ruhe spielen und vielleicht weitere Punkte einfahren, denn jeder Platz in der Tabelle zählt!

Vamos Las Palmas!!! PIO PIO!!

Das Spiel in der Zusammenfassung:

Unión Deportiva Las Palmas 4-0 Real Club Deportivo Espanyol

Unión Deportiva Las Palmas: Raúl Lizoain: David Simón, Lemos (Wakaso, min. 66), Bigas, Dani Castellano; Roque, Vicente (Hernán, min. 57), Jonathan Viera, El Zhar, Momo (Valerón, min. 73): y Willian José. Trainer/Entrenador: Quique Setién.

Real Club Deportivo Espanyol: Arla; Javi López, Álvaro, Enzo Roco, Víctor Álvarez; Abraham (Jordán, min. 12), Pape Diop (Salva Sevilla, min. 58), Hernán Pérez, Burgui, Asensio; y Gerard (Mamadou, min. 53). Trainer/Entrenador: Galca.

Tore/Goles: 1-0, El Zhar, min. 45; 2-0, Jonathan Viera, min. 48; 3-0, Bigas, min. 55; 4-0, Wakaso, min. 75.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen