Harte Niederlage für UD Las Palmas gegen SD Eibar

Es war nicht das Spiel von Unión Deportiva Las Palmas gestern Abend im Estadio de Gran Canaria vor ca. 18.600 Zuschauern. So kam es, wie es wohl kommen musste und UD verlor dieses wichtige Spiel in der Primera División (Liga BBVA) mit 0:2 gegen SD Eibar, die eigenen Abwehrfehler wurden gnadenlos ausgenutzt. Eibar hatte gerade beim 2. Treffer auch reichlich Glück… UD Las Palmas musste die Neuverletzten Hernán und Antolin Alcaraz ersetzen, es spielten dafür Culio und David Garcia, nochdazu war der Rasen im Estadio de Gran Canaria im sehr schlechten Zustand, überall Sand, der stoppte bzw. behinderte viele Aktionen rund um den Ball, aber damit mussten beide Mannschaften klar kommen…!

UD Las Palmas - SD Eibar (Foto: Carlos Díaz Recio - udlaspalmas.es)Gleich der erste Angriff von Eibar über rechts brachte Gefahr, Borja Bastón legte am Strafraum quer auf Adrián González, der zog ab und die Latte rettete für Las Palmas. Kurz danach zeigte sich Unión Deportiva gefährlich vor dem Tor von Eibar, Jonathan Viera passte auf den startenden Araujo, der fackelte nicht lange und schoss aus ca. 25 Metern, der Ball flog haarscharf am linken Torpfosten vorbei. Das hätte es sein können…! Dann das 1:0 für Eibar, eine eigentlich ungefährliche Flanke von links ging an allen vorbei, auch an Torwart Javi Varas, doch Ex-UD Spieler Saúl Berjón stand goldrichtig und staubte zum 0:1 ab. Das war ein Schock für UD, doch Eibar spielte von Anfang an gut mit, so das das Tor nicht unverdient war. Doch dieses Tor geht auf die Kappe der UD-Abwehr inkl. Javi Varas, das darf so nicht passieren.

UD Las Palmas - SD Eibar (Foto: Carlos Díaz Recio - udlaspalmas.es)Doch UD bemühte sich um den Ausgleich, ein Angriff über links mit Jonathan Viera, sein Pass erreichte im Strafraum Roque Mesa, doch der hatte Pech im Abschluss, sein Schuss konnte Riesgo im Eibar-Tor mit dem Fuss gerade noch abwehren. Eine Riesenchance zum Ausgleich, wiedermal eingeleitet von Jonathan Viera. Dann gab es im Verlauf der 1. Halbzeit kaum weitere Chancen, bei UD fiel auf, das der letzte Pass immer etwas zu ungenau war, sie machten sich das Leben selbst schwer! Dann war Pause…!

In der 2. Halbzeit ein ähnliches Bild, UD fehlte die Präzision… So kam es, das Eibar in der 62. Minute den Vorsprung auf 2:0 ausbaute. Ein abgefälschter Fernschuss aus ca. 30 Metern kam direkt auf den im Strafraum stehenden Borja Bastón, der drehte sich und zog ab, der Ball schlug unerreichbar für Javi Varas unten links ein. Doch Borja Bastón stand meiner Meinung nach hauchdünn im Abseits…, doch der Linienrichter entschied auf Tor. Nun musste UD noch mehr nach vorn tun, das machte die Abwehr hinten weiter auf, so das Eibar einige Konter fahren konnte, doch Javi Varas hielt hier glänzend. Dann die Riesenchance zum Anschlusstreffer, eine Ecke konnte Eibar nur zu kurz klären, ein Fernschuss aus der 2. Reihe wurde auch geblockt, doch dann kam Pedro Bigas aus 11 Metern zum Schuss, doch auch der Ball wurde leicht abgefälscht und flog erneut um Haaresbreite am Tor von Eibar vorbei. Dann wieder Jonathan Viera, er drang in den Eibar-Strafraum ein und legte quer auf Willian Jóse, doch seinen Flachschuss konnte Riesgo im Nachfassen halten.

UD Las Palmas - SD Eibar (Foto: Carlos Díaz Recio - udlaspalmas.es)Weiter gehts, jetzt drang El Zhar in den Eibar-Strafraum ein und lief bis zur Grundlinie, dann flankte er hoch, Willian Jóse kam zum Kopfball und wieder kein Erfolg. Sein Kopfball ging knapp vorbei. Dann war das Spiel aus, die Chancen waren da, um Minimum ein Unentschieden zu holen, doch letztendlich hat UD sich durch eigene Abwehrfehler und fehlender Chancenausbeute selbst geschlagen. Doch es fehlten auch die entscheidenden Ideen…! Eibar machte das ähnlich gut, wie Rayo Vallecano vor 2 Wochen und attackierte UD schon im Spielaufbau, damit hat UD derzeit Probleme. Nun ist das nächste Spiel erst in 2 Wochen bei Getafe CF, da heisst es jetzt, die Niederlage zu analysieren, zu verarbeiten und die richtigen Schlussfolgerungen daraus zu ziehen, dann muss UD wieder neu angreifen!! UD Las Palmas Ihr könnt das!! Das habt ihr bereits bei starken Gegnern bewiesen!!

SI SE PUEDE!!!! VAMOS LAS PALMAS!!!

Unión Deportiva Las Palmas 0-2 Sociedad Deportiva Eibar

Unión Deportiva Las Palmas: Javi Varas; David Simón, David García, Aythami, Pedro Bigas, Dani Castellano (El Zhar, min. 57); Roque (Willian José, min. 69), Culio (Valerón, min. 66), Wakaso; Viera y Araujo. Trainer/Entrenador: Paco Herrera.

Sociedad Deportiva Eibar: Riesgo; Juncá, Dos Santos, Pantic, Capa; Escalante, Dani García; Inui (Keko, min. 85), Adrián González (Silvestre, min. 69), Saúl Berjón; Borja Bastón (Sergi Enrich, min. 62). Trainer/Entrenador: Mendilibar.

Tore/Goles: 0-1, Saúl Berjón, min. 6; 0-2, Borja Bastón, min. 62.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen