Unión Deportiva Las Palmas weiter im freien Fall…

Unión Deportiva Las Palmas verlor gestern Abend ein weiteres Heimspiel im Estadio de Gran Canaria (vor nur 10.000 Zuschauern) nach sehr schwachem Spiel, diesmal mit 0:1 gegen Real Sociedad. UD spielte ideenlos, ohne Biss, mit wenig Bewegung und nur quer oder zurück zum Torwart. Das war es dann mit La Liga…

In keiner Phase des Spiels hatte man Hoffnung auf eine Besserung oder auf Torgefahr. Erst nach der Einwechslung von Calleri kam UD zu 2 Kopfballchancen durch Verteidiger David García und Calleri selbst. Das war natürlich viel zu wenig, um in der Primera División bestehen zu können. Real Sociedad ganz anders, sie waren ständig vor dem Tor von Chichizola, doch sie gingen auch extrem fahrlässig mit ihren vielen Chancen um, zum grossen Glück für Las Palmas. Doch dann ein langer Ball auf Oyarzabal überraschte die UD-Abwehr und er liess Chichizola im 1 gegen 1 keine Abwehrchance. Es war vor und nach dem 0:1 wie eine Belagerung, doch Chichizola musste nur einmal hinter sich greifen… UD im Spielaufbau viel zu langsam und bewegungslos, das ganze Team wirkte ängstlich und verunsichert. Der in die Startelf zurückgekehrte Tana stand völlig neben sich, er zog mehr und mehr den Unmut der Fans auf sich, es war ein ganz schwaches Spiel von Tana. Letztendlich plätscherte das Spiel dahin, wenn eine Mannschaft spielte und Torchancen hatte, dann war es Real Sociedad. Von UD gab es fast nichts zu sehen, immer wieder rannten sie sich fest oder die Pässe kamen nicht an, für die Fans alles andere als schön anzusehen. Nein, es war sogar sehr traurig! Was ist nur aus unserer Unión Deportiva geworden…??

Nach nur 3 Jahren Primera División muss sich Unión Deportiva Las Palmas jetzt wieder verabschieden und in der Segunda neu durchstarten… Seltsam war auch, dass gerade in der schweren Phase der Mannschaft und des gesamten Clubs Präsident Ramírez erneut nicht im Stadion war… In guten Zeiten war er immer da!! Letztendlich waren aber auch NUR die ganz treuen Fans im Stadion, das ist auch nicht gut, denn es heisst doch „in guten wie in schlechten Zeiten…“. In diesem Sinne, Vamos Las Palmas!!!

Die Highlights:

Unión Deportiva Las Palmas vs Real Sociedad

UD Las Palmas: Chichizola; Aguirregaray (Calleri, 55′), Ximo, David García, Dani Castellano; Javi Castellano, Etebo; Halilovic, Tana (Nacho Gil, 63′), Ezekiel (Jairo, 70′), y Exposito.

Real Sociedad: Toño; Aritz, Navas, Llorente, Rodrigues; Illarramendi, Zurutuza (Zubeldia, 74′), Januzaj (Juanmi, 81′), Oyarzabal, Canales; Willian José (Aguirretxe, 67′).

Tore/Goles: 0-1, Oyarzabal (21′).