UD Las Palmas schlägt CE Sabadell mit 2:0

UD Las Palmas gewann am gestrigen Samstag Abend das so wichtige Spiel gegen CE Sabadell mit 2:0. Mit diesem Sieg gelang es zwar nicht den Abstand auf den zweitplatzierten FC Girona zu verkürzen, da Girona selbst auch gewann, zumindest ist der Abstand nicht angewachsen. Nun muß Unión Deportiva am nächsten Samstag bei CD Leganés endlich mal wieder auch auswärts gewinnen…

UD Las Palmas - CE Sabadell (Foto: Carlos Díaz Recio / udlaspalmas.es)UD musste gegen Sabadell den gelb-gesperrten Javi Castellano ersetzen, Roque Mesa spielte für ihn. Auch Valerón (39 Jahre) spielte seit langer Zeit mal wieder in der Startelf, er machte ein gutes Spiel und erhielt bei seiner Auswechslung in der 70. Minute Standing Ovations. UD kam gleich zu Torchancen, Dani Castellano drang mit Wucht über links in den Strafraum von Sabadell ein und passte ins Zentrum, die Verteidigung konnte nur zu kurz klären und Roque kam zum Schuss, doch auch der wurde geblockt. Die Chance war aber noch nicht vorbei, denn auch Hernán durfte sich aus ca. 18 Metern versuchen und das war richtig gefährlich. Sein Schuss wurde abgefälscht und flog nur wenige Zentimeter über das gegnerische Tor. Das hätte das 1:0 sein können, es hätte UD gut getan. Danach wieder UD, Culio passte auf den in den Strafraum startenden Araujo, der umkurfte gekonnt noch einen Abwehrspieler und wollte dann den Ball mit dem Aussenriss ins linke Toreck zirkeln, es fehlten wieder nur Zentimeter… Klasse gemacht!! Unión Deportiva war nun am Drücker und wollte die Führung, wieder Araujo mit einem Schuss aus 20 Metern, doch Nauzet im Tor von Sabadell hielt sicher. UD versuchte es weiter, ein toller Pass von Roque auf David Simón in die Tiefe, der legte weiter ins Zentrum, Ortuño drehte sich um die eigene Achse, doch traf den Ball nicht richtig und wieder vorbei…! Dann auch mal Sabadell, doch der Abschluss ging weit neben das Tor von Casto.

UD Las Palmas - CE Sabadell (Foto: Carlos Díaz Recio / udlaspalmas.es)Es war nun Halbzeit und UD Trainer Herrera wechselte Jonathan Viera für Ortuño ein. Das sollte sich auszahlen…! Gleich nach der Pause eine gefährliche Flanke von Simón vor das Tor von Sabadel, doch Roque kam nicht an den Ball. Dann die 50. Minute, es folgte ein Freistoss aus 25 Metern von Jonathan Viera, und was für einer!! Sensationell ausgeführt ins rechte obere Toreck, da war es endlich das 1:0 für Unión Deportiva Las Palmas!!! Ein Golazoooo!!! Jonathan Viera machte sein erstes Tor im heimischen Estadio de Gran Canaria nach seiner Rückkehr im Winter und liess sich feiern von den diesmal nur ca. 11.400 Zuschauern. Eine Last fiel von ihm ab, aber auch vom ganzen Team, das so wichtige Führungstor war da…!

UD Las Palmas - CE Sabadell (Foto: Carlos Díaz Recio / udlaspalmas.es)Doch wie so oft in den letzten Wochen festigte das Tor nicht die Angriffsbemühungen von UD, sondern liess Sabadell jetzt mehrfach gefährlich vor dem Tor von UD aufkommen. Doch die Abschlüsse waren nicht genau genug, zum Glück für Unión Deportiva. Dann doch wieder UD mit einer tollen Kombination (3-facher Doppelpass) zwischen Viera und Araujo, doch Nauzet im Tor von Sabadell konnte den Ball kurz vor Araujo wegschnappen. Das war ein spielerischer Glanzpunkt in diesem Spiel. Dann gleich die nächste tolle Kombination, diesmal zwischen Viera und Momo (2-facher Doppelpass) im gegnerischen Strafraum, doch Momos Schuss konnte Nauzet glänzend parrieren. Das hätte ebenfalls ein Tor verdient gehabt!! Viera belebte das Spiel von Unión Deportiva, er sollte in den kommenden Wochen in der Startelf stehen! Dann musste wieder Casto einen  gefährlichen Flachschuss von Sabadell abwehren, das gelang ihm, er hatte seinen Fehler aus der Vorwoche prima weggesteckt.

Dann die Entscheidung, der toll spielende Hernán drang über links in den gegenerischen Strafraum ein und wurde beim Abschluss gefoult, Elfmeter für Las Palmas! Araujo nahm sich den Ball und netzte unten links mit etwas Glück ein, Nauzet war noch dran… Da war es das 2:0 für Unión Deportiva, Riesenjubel im Estadio de Gran Canaria! Kurz danach war dann Schluss. UD Las Palmas hat nun 63 Punkte in der Tabelle der Segunda A, weiter 5 Punkte hinter Girona bei noch 6 ausstehenden Spielen, machbar ist da noch was. Nur muss jetzt ein Auswärtssieg in Leganés her!!!

Vamos Las Palmas!!! PIO PIO!!!

Das Spiel in der Zusammenfassung:

Unión Deportiva Las Palmas 2-0 CE Sabadell

Unión Deportiva Las Palmas: Casto; David Simón, Marcelo Silva, Aythami Artiles, Dani Castellano; Hernán, Roque (Momo min. 53), Culio, Valerón (Vicente Gómez, min. 70), Ortuño (Jonathan Viera, min. 45) y Araujo. Trainer/Entrenador: Paco Herrera.

CE Sabadell: Nauzet; Cristian, Carlos Hernández, Kiko Olivas, Clerc (Víctor, min. 70); Ciércoles, Hidalgo, Eguaras (Sotan Tanabe, min. 65); Marquitos, Gato (Javi Hervás, min. 65) y Aníbal. Trainer/Entrenador: Juan Carlos Mandiá.

Goles: 1-0, Jonathan Viera, min. 50; 2-0, Sergio Araujo (p), min. 84.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen