UD Las Palmas schlägt Granada CF mit 4:1…

Wieder mal ein gelungener Fussballabend im Estadio de Gran Canaria von Las Palmas vor ca. 19.000 Zuschauern mit einer gut aufgelegten Unión Deportiva. UD schloss das überragende Jahr 2015 mit einem hochverdienten 4:1 Sieg ab, dieses Jahr wird ganz sicher einen Platz in der Geschichte des Clubs von Gran Canaria einnehmen. Mit diesem Sieg gegen Granada CF verlässt Unión Deportiva erstmalig seit Wochen wieder die Abstiegsplätze, Balsam für das Team und seine überragenden Fans!! Ein genialer Jonathan Viera legte mit seinen herausragenden Ideen den Grundstein für diesen wichtigen Sieg gegen den Abstiegskonkurenten aus Granada.

UD Las Palmas - Granada CF (Foto: udlaspalmas.es)Nun zum Spiel… UD musste wieder einige Umstellungen im Team vornehmen, in der zentralen Verteidigung spielten wieder Hernán und Garrido, in der Offensive mussten diesmal Willian José und El Zhar ran. Anfangs fand UD noch nicht richtig ins Spiel, Granada kam zu einigen Aktionen, aber ohne grosse Torgefahr auszustrahlen, das war auch gut so… Dann die Verletztung von Hernán in der 26. Minute, David Garcia kam rein. Auch er mit wenigen Einsätzen bisher, machte aber ein gutes Spiel. Dann die 32 Minute, ein UD-Angriff über links mit Jonathan Viera auf Tana, Tana auf Jonathan Viera, wieder zurück und drin war der Ball, sensationell gespielt. Tana erzielte sein erstes Tor in der Primera División! Das Tor gab UD Selbstvertrauen, die Aktionen wurden nun besser. Doch dann wieder eine Verletzung, diesmal traf es Willian José. Auch er musste ausgewechselt werden, es kam der auch angeschlagene Sergio Araujo. Kurz danach war Pause…

UD Las Palmas - Granada CF (Foto: udlaspalmas.es)Gleich nach der Pause wieder UD über links, der ebenfalls gut aufgelegte Vicente Gómez passte auf Jonathan Viera, der lupfte den Ball über einen Abwehrspieler auf Araujo und der machte das viel umjubelte 2:0 für Unión Deportiva. Wieder ein toll herausgespieltes Tor mit genialer Vorarbeit von Viera! Nun dachte man, das war´s, doch Granada kam noch mal zurück. Ein Ballverlust von Verteidiger Dani Castellano im Angriffsspiel und dann ging es schnell bei Granada, ein Pass auf den startenden Peñaranda, der rannte nahezu mühelos auf Javi Varas zu und netzte ein, dann auch noch durch die Beine vom UD Keeper… Der sonst sicher verteidigende Garrido konnte hier nicht die Geschwindigkeit von Peñaranda mitgehen… nun begann eine kurze unsichere Phase von UD. Granada merkte das und kam auch 2 mal zu gefährlicheren Abschlüssen vor dem UD-Tor. UD hatte hier auch Glück…

UD Las Palmas - Granada CF (Foto: udlaspalmas.es)Doch dann besann sich Unión Deportiva wieder und griff an, wurde aber oft überhartvon Granada gefoult. Der Schiedsrichter hätte hier schon stärker durchgreifen müssen! Bei einer Angriffsaktion im Strafraum von Granada mit Araujo und dem eingewechselten Waskaso, kam dieser zu Fall, Elfmeter für Las Palmas…! Das war sie nun die grosse Chance für Unión Deportiva das 3:1 zu erzielen… Jonathan Viera lief an und verwandelte sicher in die Mitte des Tores. Mit diesem Tor krönte er seine tolle Leistung und zeigte einmal mehr, wie wertvoll und unverzichtbar er für diese Mannschaft ist! Damit war die Moral von Granada gebrochen, es gab auch noch Gelb/Rot für Granada, längst überfällig! In der Nachspielzeit erkämpfte Araujo nahe der Eckfahne den Ball und drang in den Strafraum ein, er flankte ins Zentrum, Viera kam nicht an den Ball aber Verteidiger Lombán, der machte ihn dann selbst rein, Klasse für UD, denn das war das 4:1 und auch gleichzeitig der Endstand im Estadio de Gran Canaria.

UD Las Palmas - Granada CFEin ganz wichtiger Sieg für UD Las Palmas, denn diese 3 Punkte beförderten UD aus den Abstiegsrängen auf Platz 16. Ein tolles Ergebnis für das Team von Quique Setién, man kann sogar sagen, damit krönte UD die Leistung des gesamten Jahres und hat bis hier her das Saisonziel Klassenerhalt, erreicht. Nun muss es so weitergehen und endlich auch mal auswärts ein Sieg her, warum nicht am kommenden Sonntag bei Athletic Club Bilbao…! Das wäre dann auch gleich ein guter Jahresauftakt, vielleicht kommt man ja noch über 20 Punkte bis die Hinrunde zu Ende ist… das wäre ein Meilenstein!! 

Gestern Abend LIVE im Estadio de Gran Canaria dabei auch die deutschen UD-Fans Bernd Nebel, Michael Heinz Klose und Uwe Wenz…!

VAMOS LAS PALMAS!!! PIO PIO!!!

Unión Deportiva Las Palmas 4-1 Granada Club de Fútbol

Unión Deportiva Las Palmas: Javi Varas; Simón, Garrido, Hernán (David García, min. 26), Dani Castellano: Roque, Vicente; Jonathan, Tana (Wakaso, min. 76), El Zhar; Willian José (Araujo, min. 37). Trainer/Entrenador: Quique Setién.

Granada Club de Fútbol: Andrés Fernández; Foulquier, Babin, Lombán, Biraghi, Fran Rico, Fran Márquez, Rubén Pérez; Édgar Méndez, Peñaranda, Nico López. Trainer/Entrenador: Sandoval.

Tore/Goles: 1-0, Tana, min. 32; 2-0, Araujo, min. 50; 2-1, Peñaranda, min. 55; 3-1, Jonathan Viera (p), min. 79; 4-1, Lombán (p.p), min. 92.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen