UD Las Palmas siegt auch gegen CD Numancia mit 3:1

Am gestrigen Sonntagabend besiegte Unión Deportiva Las Palmas CD Numancia verdient mit 3:1. Es war wieder der Abend von Jonathan Viera, der erneut 2 Tore zum Sieg beisteuerte. Nun hat er schon in 11 Spielen 10 Tore erzielt, das hatte er zuvor noch nie geschafft, er scheint im besten Moment seiner Karriere zu sein. Doch auch das ganze Team funktionierte sehr gut und das trotz Umstellungen in der Abwehr. Mit diesem Sieg hat UD nun den richtigen Weg nach oben eingeschlagen, man ist nur noch 2 Punkte von den Playoffs entfernt, zur Abstiegszone sind es wieder 10 Punkte Abstand, das ist erstmal beruhigend…

UD Las Palmas – CD Numancia 3:1 (Foto: udlaspalmas.es)

Nun zum Spiel… UD Las Palmas begann druckvoll, die erste Chance gehörte dem Youngster Pedri, der erneut überzeugen konnte, doch sein Schuss ging nur gegen das Aussennetz. Doch in den folgenden Minuten sprangen keine ganz großen Torszenen heraus. Numancia hatte noch einen Abschluss, doch UD-Keeper Valles hielt sicher. Dann die 26. Minute, eine Flanke segelte in den Strafraum und ein Verteidiger lenkte den Ball mit dem Arm ins Toraus. Der Schiedsrichter Pfiff sofort Elfmeter, den Jonathan Viera mit Glück verwandelte. Da war nun das wichtige 1:0 für Las Palmas…!! In der 37. Minute legte Narváez mit einem sehenswerten Distanzschuss nach. Auch hier waren Pedri und Viera beteiligt. Mit der verdienten 2:0 Führung ging es dann in die Pause…

UD Las Palmas – CD Numancia 3:1 (Foto: udlaspalmas.es)

In der 2.Halbzeit war Numancia nun gefordert und kam auch zu Chancen, zunächst jedoch noch nicht zwingend genug. UD selbst erarbeitete sich auch Chancen, doch musste bis zur 74.Minute warten, ehe Jonathan Viera erneut traf. Vorausgegangen war ein Schuss von Narváez, den der Keeper von Numancia nur abklatschen konnte, Viera war zur Stelle und netzte ein. Was nun folgte war klar, Riesenjubel im Estadio de Gran Canaria!! Die Fans hatten allen Grund zur Freude! Doch Numancia wollte sich noch nicht geschlagen geben und kam per Freistoss zum 1:3 Anschlusstreffer, ebenfalls ein schönes Tor! Danach musste UD-Keeper Valles nochmal hinlangen bei einem gefährlichen Distanzschuss. Doch es blieb beim verdienten 3:1 Sieg für Las Palmas!! Kurz vor Schluss wurde noch Jonathan Viera unter Ovationen ausgewechselt. Was für eine starke Leistung! Mit diesem Sieg ist UD wieder an den Playoffs dran und lässt die Fans träumen!! So muss es jetzt weitergehen Las Palmas, am besten gleich nächsten Sonntag in Elche… VAMOS UD!!

UD Las Palmas: Valles; Eric Curbelo, Deivid, Mauricio Lemos, De la Bella; Javi Castellano, Galarreta (Kirian, 75′), Viera (Maikel Mesa, 89′), Pedri, Benito y Narváez.

CD Numancia: Barrio; Héctor H., Escassi, Derik, Calero (Guillermo, 79′); Vidorreta, Kako (sola, 57′), Marc Mateu; Nacho (Noguera, 46′), Moha e Higinio.

Tore/Goles: 1-0, Jonathan Viera de penalti (26′); 2-0, Narváez (37′); 3-0, Jonathan Viera (74′); 3-1, Escassi (80′)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen