UD Las Palmas siegt mit 1:0 bei Real Sociedad nach starkem Kampf…

Unión Deportiva Las Palmas fuhr gestern Abend den 3. Auswärtssieg in Folge ein, wieder mit 1:o nach einer starken kämpferischen Leistung bei Real Sociedad San Sebastian. 3 Auswärtssiege in Folge ist ein Record für UD in der Primera División. Das goldene Tor schoss erneut Willian José, damit kam Unión Deportiva dem Klassenerhalt wieder ein ganzes Stück näher. UD hat nun 5 Punkte Abstand zu den Abstiegsplätzen…

Real Sociedad - UD Las Palmas (Foto: udlaspalmas.es)Nun zum Spiel… UD Las Palmas war das erste Mal in der 11. Minute in Tornähe von Real Sociedad, nach einer Ecke, die zunächst abgewehrt werden konnte, jedoch zu kurz. Aythami erlief den Ball und drang erneut in den Strafraum ein, umkurvte einen Abwehrspieler, doch der legte ihn gleich um, es gab Elfmeter. Der sonst so sichere Jonathan Viera schoss nicht platziert genug, so das Rulli im Tor von Real Sociedad halten konnte, die Riesenchance zur Führung war damit vergeben, denn auch der Nachschuss von Momo ging deutlich über das Tor. Rulli hielt schon den 4. Elfmeter gegen Viera in seiner Karriere, Viera war eigentlich gewarnt… Danach Real Sociedad über rechts mit einer gefährlichen Flanke vor das UD-Tor, doch den folgenden Kopfball von Oyarzábal konnte Javi Varas sicher halten. Viel kam da nicht von Real Sociedad…

Real Sociedad - UD Las Palmas (Foto: udlaspalmas.es)Dann wieder UD Las Palmas im Angriff, Jonathan Viera passte nach rechts auf den am Strafraum freistehenden El Zhar, der zögerte nicht lange und zog ab, Rulli wehrte jedoch zu kurz ab, so das Tana zum Kopfball ansetzen konnte, doch dann kam ein hohes Bein angeflogen, gefährliches Spiel und es gab indirekten Freistoss aus ca. 6 Metern. Jonathan Viera legte auf, Momo täuschte an und Willian José versenkte den Ball unten links zum 1:0. Riesenjubel in den Reihen von Las Palmas und Erleichterung bei Jonathan Viera… Weiter gehts mit Las Palmas, wieder passte Viera perfekt auf den erneut am Strafraum wartenden El Zhar, weider zögerte er nicht lange und schoss. Rulli parrierte glänzend, schade das hätte das 2:0 sein können… Dann war Halbzeit und UD führte mit 1:0.

Real Sociedad - UD Las Palmas (Foto: udlaspalmas.es)In der 2. Halbzeit machte dann Real Sociedad Druck, doch so richtige gefährliche Torchancen sollten dabei nicht entstehen. Wieder war es Oyarzábal, der diesmal nahe vom rechten Strafraumeck aufs UD-Tor schlänzte, der Ball wurde noch von einem UD-Verteidiger abgefälscht, doch Javi Varas lenkte den Ball mit den Fingerspitzen um den linken Torpfosten. Es folgten in dieser Phase zahlreiche Ecken, die UD jedoch schadlos überstand. Dann ein eher seltener Angriff von Las Palmas, Momo passte weiter auf Willian José im Strafraum, der legte nun gekonnt für Tana auf, doch sein Schuss wurde erneut von Rulli glänzend zur Ecke abgewehrt. Wieder eine tolle Möglichkeit für UD, es fehlte nicht viel am 2:0! Real Sociedad mit deutlich mehr Ballbesitz, jedoch ohne klares Konzept vor dem UD-Tor. Trotzdem wirkte Real spielbestimmend, UD oft im Aufbauspiel und beim Umschaltspiel mit schnellen Ballverlusten, das muss in den nächsten Spielen wieder besser werden…

Real Sociedad - UD Las Palmas (Foto: udlaspalmas.es)UD Las Palmas dann wieder in der Offensive, diesmal über den eingewechselten Nili über rechts und der ist schnell…, seine Fanke über die gesamte Abwehr kam exakt auf den Fuss vom ebenfalls eingewechselten Dani Castellano, doch seine Direktabnahme ging noch leicht abgefälscht rechts neben das Tor von Real Sociedad, ein toller Angriff! Das hätte Dani Castellanos erstes UD-Tor sein können… Wenig später war dann Schluss im Estadio Anoeta von San Sebastian vor ca. 19.000 Zuschauern, UD Las Palmas entführte 3 ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf, jetzt sieht es schon richtig gut aus, was den Klassenerhalt betriff. Noch 2 weitere Siege aus den letzten 8 Spielen sollten Unión Deportiva Las Palmas nun reichen, um auch in der nächsten Saison in der Primera División zu spielen. Nächster Gegner am 02. April ist Valencia CF im Estadio de Gran Canaria von Las Palmas. Da könnte UD den nächsten entscheidenen Schritt machen, Valencia ist derzeit nicht unbedingt übermächtig, eher ganz im Gegenteil…

VAMOS LAS PALMAS!!! PIO PIO!!!

Das Spiel in der Zusammenfassung:

Real Sociedad 0-1 Unión Deportiva Las Palmas

Real Sociedad: Rulli, Illarra, Iñigo, Xabi Prieto (Zurutuza, min. 61), Carlos Vela, Pardo (Granero, min. 76), Yuri, Jonathas, Diego Reyes, Oyarzábal y Elustondo (Carlos Martínez, min. 72). Trainer/Entrenador: Eusebio Sacristán.

Unión Deportiva Las Palmas: Varas; David García, Lemos, Aythami, Garrido; Roque Mesa; El Zhar (Nili, min. 74), Tana (Montoro, min. 78), Viera, Momo (Dani Castellano, min. 86); Willian José. Trainer/Entrenador: Quique Setién.

Tore/Goles: 0-1, Willian José, min. 38.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen