UD Las Palmas… und der mögliche Sieg bei Villarreal CF…

Der 9. Spieltag in der Primera División (La Liga Santander) und wieder lief es gegen Unión Deportiva, Dank tatkräftiger Mithilfe des „Unparteiischen“… UD Las Palmas führte verdient mit 1:0 im Estadio El Madrigal, dann kam ein Elfmeter in Unterzahl, naja… und dann wie in Sevilla das 2:1 in der Nachspielzeit, diesmal für Villarreal CF. Vor dem 2:1 für Villarreal CF riss Bakambu den für Roque eingewechselten Montoro um und durfte dann mit Erlaubnis des Schiedsrichters das Siegtor einnetzen. Eigentlich unmöglich, das hier ein Freistosspfiff für Unión Deportiva ausblieb. Welch Parallelen zum UD-Spiel beim FC Sevilla…!  UD bleibt das Erfolgserlebnis bei einem grossen Team weiter verwehrt! Eine äußerst unglückliche, nein sogar schmerzliche Niederlage für Las Palmas!

Villarreal CF - UD Las Palmas (Fot: udlaspalmas.es)Nun zum Spiel… Unión Deportiva hielt von Anfang gut mit, Villarreal bei weitem nicht dominant, so wie noch vor einer Woche gegen Celta de Vigo. Doch Raúl im UD-Tor machte den ersten Fehler im Spiel, sein Abstoss kam direkt zum Gegner, der lupfte den Ball zunächst an die Latte und dann das Tor, doch der Villarreal-Stürmer stand im Abseits. Dann aber UD in der Offensive. Jonathan Viera kam zum Abschluss, doch Asenjo im Tor von Villarreal parrierte glänzend. Weiter gehts, UD über rechts, Míchel Macedo flankte in den Strafraum, der heranstürmende Boateng kam an den Ball, doch sein Abschluss ging knapp am Tor vorbei. Das waren 2 gute Chancen für Las Palmas, es hätte schon 1:0 für Unión Deportiva stehen müssen… Doch dann die 30. Minute, ein toller Angriff von UD Las Palmas, Jonathan Viera lupfte den Ball in den Strafraum, Tana nahm den Ball im Rücken mit der Hacke und legte spektakulär weiter auf Kevin Prince Boateng und der schloss zum 1:0 mit einem sensationellen Seitfallzieher ab. Welch ein genialer Angriff und Treffer!! So gings mit einer verdienten 1:0 Führung in die Pause…

Villarreal CF - UD Las Palmas (Fot: udlaspalmas.es)Dann der Moment, wo Míchel Macedo sich verletzte, er und Vicente Gómez liefen auf eine halbhohe Flanke zu, um den Ball im Strafraum zu klären. Míchel mit tiefen Kopf und Vicente mit dem Fuss, leider traf Vicente Míchel schwer am Kopf, er musste vom Platz getragen und ins Krankenhaus gebracht werden. Gute Besserung Míchel Macedo!!! Doch der Schiedsrichters liess in dieser Szene einfach weiterspielen, obwohl sich Míchel Macedo vor Schmerzen am Boden krümmte…. Dadurch war UD für einige Minuten in Unterzahl, dann kam eine lange Flanke in den UD-Strafraum und Roque war im Zweikampf mit Sansone, der natürlich schnell fiel. Ein klarer Elfer sieht anders aus… Der Schiedsrichter pfiff Elfmeter für Villarreal, ein denkbar unglücklicher Moment! Sansone machte das 1:1 vom Punkt, doch Raúl war fast dran! Unión Deportiva hatte noch eine gute Möglichkeit durch Dani Castellano, doch auch seinen Schuss wehrte Asenjo im Tor von Villarreal glänzend ab. Das hätte die erneute Führung sein können…

Villarreal CF - UD Las Palmas (Fot: udlaspalmas.es)Dann gab es 5 Minuten Nachspielzeit, Villarreal über links ins Zentrum, Bakambu im Doppelpass und war plötzlich frei vor Raúl, doch warum nur… er hatte mal eben Montoro umgerissen, doch für die schwache Pfeife kein Grund Freistoss für UD zu geben. Bakambu machte das 2:1 und die Welt für Villarreal CF war in Ordnung! Welch ein sunberechtigtes Gegentor!! Solch ein Tor raubt UD einen wichtigen Punkt, wenn nicht noch mehr!!

Jetzt heisst es für UD Las Palmas diese erneut schmerzliche Niederlage wegzustecken, Kopf hoch und nach vorne schauen!! Auch wenn es schwer fallen wird, einmal wegen der Niederlage zum Anderen auch wieder wegen 5 gelber Karten bei nur 12 Fouls, Villarreal mit mehr Fouls erhielt nur 2 gelbe Karten, also auch diese schlechte Serie der Schiedrichter gegen UD setzte sich heute Abend fort! Es folgen nun 2 Heimspiele im Estadio de Gran Canaria, da muss es jetzt wieder krachen lassen… 2 Siege sollten gegen Celta de Vigo und SD Éibar drin sein… VAMOS UNIÒN DEPORTIVA LAS PALMAS!!!

Villarreal Club de Fútbol 2-1 Unión Deportiva Las Palmas

Villarreal Club de Fútbol: Asenjo; Mario, Musacchio, Víctor Ruiz, J. Costa; Bruno, Trigueros, Soriano, Dos Santos; Sansone y Bakambu. Trainer/Entrenador: Fran Escribá.

Unión Deportiva Las Palmas: Raúl; Míchel Macedo, David García, Bigas, Dani Castellano; Vicente, Roque, Jonathan Viera, Tana, Prince; y Araujo. Trainer/Entrenador: Quique Setién.

Tore/Goles: 0-1, Prince, min. 30; 1-1, Sansone (p), min. 64; 2-1, Bakambu, min. 92.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen