Unión Deportiva Las Palmas auf Augenhöhe, verliert aber knapp bei Atletico de Madrid

Unión Deportiva Las Palmas lieferte gestern ab der 20. Minute im mit 40.000 Zuschauern gefüllten Estadio Vicente Calderón ein gutes Spiel ab, war mit Atletico de Madrid mindestens auf Augenhöhe, verlor aber durch einen genialen Treffer von Saúl in der 58. Minute. UD gelang es phasenweise Atletico in Bedrängnis zu bringen und stand gleichzeitig in der Abwehr sicher. Nur ein Abpraller in der UD-Abwehr konnte Saúl für einen Sonntagsschuss nutzen. Das ist das Glück der Grossen, doch Unión Deportiva ist schon nahe dran…! Schade ist nun, das UD durch diese Niederlage nach oben doch schon an Boden verloren hat. Die nächsten Heimspiele im neuen Jahr gegen Sporting de Gijon und Deportivo müssen unbedingt gewonnen werden.

Nun zum Spiel… Besonders in den ersten 20 Minuten war Atletico präsenter und setzte UD unter Druck. So kam auch Gameiro zu seiner 1. guten Möglichkeit, doch der gestern sehr gut verteidigende Lemos (spielte für den gesperrten David García) konnte ihn entscheidend stören. Javi Varas konnte den Ball dann sicher aufnehmen.  Dann ein langer Einwurf in den UD-Strafraum, Gewühl im Zentrum und wieder kam Gameiro zum Abschluss, diesmal rettete der Pfosten für Las Palmas, der Nachschuss ging am Tor vorbei. Danach war wieder Gameiro in Tornähe, doch wieder war Lemos zur Stelle. Einige UD-Spieler rutschten gestern auf dem Rasen öfters weg, so das Atletico dadurch Vorteile bekam, so auch bei diesem Konter mit Gameiro. Doch die UD-Abwehr mit Bigas und Lemos stand weiterhin sicher und konnte alle Angriffe abwehren. Dann endlich UD über links im Angriff, Helder brachte den Ball vors Tor, Livaja legte zurück auf Viera und der zog ab, doch Atleticos Abwehr blockte den Schuss, der Nachschuss von Michel ging rechts am Tor vorbei.

UD Las Palmas wurde nun immer mutiger, Lemos zog einfach mal aus über 30 Metern ab, der Ball krachte an die Lattenoberkante, Moya im Atletico-Tor wäre wohl geschlagen gewesen. Das wäre ein Tor geworden…! Dann wieder Atletico, eine präzise Flanke von rechts erreichte Gameiro, doch sein Abschluss ging neben das UD-Tor. Dann eine weitere Aktion im UD-Strafraum, diesmal mit Griezmann, doch er konnte auch wieder am Abschluss gehindert werden, dennoch kam Koke erneut zu einem Distanzschuss, doch Lemos konnte wieder blocken. Wieder war die UD-Abwehr im Bilde…! Es folgte ein Freistoss für Las Palmas von halbrechts, Atletico konnte nur zu kurz klären, dann zog Jonathan Viera ab, doch der Ball ging knapp über das Tor, doch vorher gab es ein Foul an Lemos, direkt an der Strafraumgrenze, der Schiedsrichter pfiff jedoch nicht. Dann war Pause, es stand weiterhin 0:0.

UD Kam jetzt noch stärker aus der Halbzeit und gleich zur einer guten Aktion, doch El Zhar schoss nicht platziert genug, um Moya zu überwinden. Den schnellen Abschlag von Moya konnte Helder sofort abfangen, er rannte sofort in Richtung Tor und zog ab, doch sein Schuss verfehlte das Tor deutlich. UD konnte jetzt immer häufiger Atleticos Angriffe früh abfangen und eigene Konter starten, so auch in der 57. Minute. Der starke Montoro störte Atletico im Mittelfeld entscheidend, legte weiter auf Roque, der spielte weiter auf Viera, dann passte Viera exakt in den Lauf von Roque zurück und Roque zog aus Nahdistanz ab, doch wieder war Ersatzmann Moya zur Stelle und vereitelte diese 100- prozentige UD-Chance.  Ein toller Angriff von UD! Das war sie die grosse Möglichkeit zur 1:0 Führung für Las Palmas!! UD jetzt richtig gut im Spiel, doch dann der Rückschlag…! Ein Einwurf auf der rechten Seite für Atetico, UD hatte schon den Ball gesichert, doch Gabi hielt Roque etwas am Arm fest und Atletico kam weider an den Ball, dann ging es schnell… Zunächst schoss Griezmann aus ca. 22 Metern, diesen Schuss konnte Lemos noch blocken, doch der Ball kam direkt zu Saúl zurück, und sein Schuss zappelte dann im UD-Netz, sehr schade für Las Palmas, wieder einmal hat das Glück der Grossen zugeschlagen…!

Doch UD Las Palmas gab nicht auf… Roque kam zum Abschluss, doch wieder war ein Bein der Atletico-Abwehr dazwischen, sein Schuss ging somit über das Tor. Weiter gehts, Las Palmas mit einer guten Helder-Flanke von links, doch vor dem Tor verpasste El Zhar, dann zog Michel von weiter rechts ab, doch der Ball ging knapp über das Tor von Atletico. Dann war Schluss in Madrid! Las Palmas hatte gestern einen Punkt verdient gehabt, aber UD kann aus diesem Spiel viel lernen. Las Palmas ist ganz dicht dran an den Grossen…!! Nun kommt am 08.01.2017 Sportig de Gijon ins Estadio de Gran Canaria, da müssen dann 3 Punkte her! VAMOS LAS PALMAS!!

Die Highlights de Spiels:

Atlético de Madrid 1-0 Unión Deportiva Las Palmas

Atlético de Madrid: Moyà, Vrsaljko, Godín, Savic, Lucas, Gabi, Koke, Saúl, Carrasco, Griezmann (Thomas, min. 90) y Gameiro (Gaitán, min. 84). Trainer/Entrenador: Cholo Simeone.

Unión Deportiva Las Palmas: Varas; Míchel Macedo, Lemos, Bigas, Hélder (Dani Castellano, min. 84); Roque, Montoro, Vicente (Tana, min. 83), Jonathan, El Zhar (Momo, min. 86) y Livaja. Trainer/Entrenador: Quique Setién.

Tore/Goles: 1-0, Saúl, min. 58.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen