Unión Deportiva Las Palmas kann oder soll einfach nicht mehr gewinnen…

Gestern Nachmittag spielte Unión Deportiva Las Palmas bei AD Alcorcón wieder nur 1:1 Unentschieden. Gut wenn man alle Resultate auf diesem Platz beachtet, dann klingt das gut, denn die meisten Spiele gingen verloren. Trotzdem war wieder die Chance auf den ersten Sieg im neuen Jahr da, nun bleibt UD weiter sieglos und das nun schon seit 9 Spielen, Doch es war nicht allein die Schuld von UD, wieder einmal war der Schiedsrichter und VAR mit 2 nicht gegebenen Handelfmetern beteiligt. Es wiederholt sich nun fast jede Woche. UD hat in dieser Saison 13 Elfmeter (das ist einsame Ligaspitze!) gegen sich erhalten, sehr oft waren es Fehlentscheidungen, doch umgekehrt werden Elfmeter regelmäßig verweigert. VAR untersucht oft garnicht…! NORMAL ist das schon lange nicht mehr. Meine persönliche Meinung ist, UD Las Palmas wird hier verschaukelt und betrogen…!

AD Alcorcón – UD Las Palmas 1:1 (Foto: udlaspalmas.es)

Nun zum Spiel… UD Las Palmas kam schon in der 11. Minute durch Fede Varela zum 1:0, die perfekte Vorarbeit leistete Aridai. So wünscht man sich Las Palmas, endlich lief der Ball mal gut und die Zuspiele waren präzise. Kurz danach verletzte sich unglücklicherweise Ruiz de Galarreta und musste runter. Dann hatte Alcorcón die Riesenchance zum 1:1, doch der Pfosten verhinderte das Tor zum Glück von UD. Da sah die erneut umgestellte Abwehr nicht gut aus. Wenig später fiel dann doch das 1:1. UD leistete sich einen Ballverlust in der Offensive und dann ging es sehr schnell. Mehr passierte in der Ersten Halbzeit nicht mehr. In der 2. Halbzeit kombinierte UD streckenweise recht ordentlich, doch Torchancen blieben Mangelware. Alcorcón konnte es aber auch nicht besser… Dann machte Rubén Castro kurz vor Schluss doch noch ein Tor, er stand jedoch knapp im Abseits. Diese Entscheidung war dann mal richtig…!! Doch die 2 Handelfmeter hätte es geben müssen. Ich weiß nicht, ob das alles noch mit rechten Dingen zugeht… VAMOS UD!!

AD Alcorcón: Dani Jiménez; Laure, Pomares, Diéguez, R. Boateng, Dani Romera (Rui Costa, min. 69), Mula, David Fernández, Stoichkov, Arribas (Sosa, min. 69) y Perea. Entrenador: Fran Fernández.

UD Las Palmas: Álvaro Valles; Eric Curbelo, Mantovani, Mauricio Lemos, Benito Ramírez; Javi Castellano, Ruiz de Galarreta (Fabio, min. 21), Aridai (Narváez, min. 69), Fede Varela (Tana, min. 57), Pedri; y Rubén Castro. Entrenador: Pepe Mel.

Tore/Goles: 0-1, Fede Varela, min 11; 1-1, Arribas, min. 34.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen